colada365

Pharma & Healthcare –

Compliance-getrieben

Gesetze, Richtlinien und Regularien im Fokus
Das Marketing- und Eventmanagement innerhalb der Healthcare- und Pharma-Industrie unterliegt eigenen Gesetzen, Richtlinien und Regularien. Exemplarisch am Speaker-Management wird im folgenden deutlich, wie colada365 das Marketing und die Kommunikation mit Health-Care-Professionals (HCP) effizient digitalisiert.

Die Herausforderung

Für Planer und Organisatoren im Gesunheitsmarkt sind funktionierende Standardlösungen Mangelware. Das Set-up rund um die individuellen, firmeneigenen Vorgaben, plus die nationalen und internationalen Compliance-Vorgaben ist zu komplex – und somit oft zu teuer für Hersteller.

Die Lösung

colada365 ist eine der Standardlösungen, die schnell und einfach individuell an die spezifischen Anforderungen, Regularien und Schnittstellen Ihrer Firma angepasst werden kann. Dabei ist es gleich, wie klein oder gross das Unternehmen ist.

Möglich wird dies durch das colada-Stakeholder-System. Es stellt die nahtlose Zusammenarbeit aller Beteiligten – an den Prozessen und an der Wertschöpfung – sicher.


So funktioniert das System

Am Beispiel des Health-Care-Professionals (HCP-) Management ist dies einfach erklärt:

  1. HCP-Datenbank: der Kontakt zu HCPs, also Medizinern, ist für jedes Unternehmen dieser Branche grundlegend wichtig. Zum einen sind sie Käufer Ihrer Produkte, zum anderen Multiplikatoren oder auch Partner.
  2. HCP-Qualifikation: Der strategische Umgang mit HCP-Influencern ist einer der Haupt-Erfolgsfaktoren und damit ein strategisches Asset innerhalb des ganzen Unternehmens. Die Details der priorisierten HCP-Kontakte sollten daher optimalerweise für verschiedenste Zwecke intern an unterschiedlichen Schnittstellen verfügbar sein.
  3. Ende-zu-Ende-Sicherheit: Unter der Verfügbarkeit darf die Sicherheit der vertraulichen Daten nicht leiden, handelt es sich doch um persönliche Details, die zudem mit Gesundheitsdaten oder Forschungsergebnissen angereichert sein könnten.



Fragen? Demo-Wunsch? Ideen?
Folgen Sie uns auf LinkedIn